RAUM SCHROTH, Soest

11.07. – 27.09.2020
DIALOGE
RAUM SCHROTH im
Museum Wilhelm Morgner, Soest

Thomästraße 1 | 59494 Soest
Di., Mi. & Fr. 13 – 17:00 Uhr | Do. 13 – 19 Uhr
Sa. + So. 11 – 17:00 Uhr | montags Ruhetag
Telefon: +49 2921 14177 | E-Mail: info@skk-soest.de | www.skk-soest.de | facebook SKKSoest | Instagram skksoest

DIALOGE
Jo Kuhn ǀ Philippe Chitarrini ǀ András Gál ǀ Callum Innes

Die Soester Auftaktausstellung zu Hellweg Konkret II bringt vier Künstler zusammen, die das Thema der Farbe in Form von Farbflächen und Strukturen auf der Leinwand verhandeln. DIALOGE entfalten sich zwischen den Werken des 85-jährigen, in Soest lebenden Jo Kuhn und drei internationalen Künstlern der jüngeren Generation – Callum Innes (GB), András Gál (HU), Philippe Chitarrini (FR).

Jo Kuhn – 95. II HOI – 1995

Als Repräsentant konkret arbeitender Künstler der Region steht Joachim (Jo) Kuhn auch für die Nachkriegs-Künstlergeneration. Schon in den 70er und 80er Jahren war Kuhn überregional vernetzt. Seine Arbeiten können in ihrer Konzeption der Farbflächenmalerei zugeordnet werden und thematisieren insbesondere den Dialog von Farben untereinander. Begleitet werden sie in der Ausstellung von Werken des britischen Künstler Callum Innes, die sich neben den gemalten Farbflächen insbesondere durch die spätere Abnahme von Farbe bis hin zur Transluzenz auszeichnen. Mit monochromen Arbeiten, die aus den Oberflächenstrukturen heraus wirken, ist der ungarische Künstler András Gál vertreten. Die französische Szene wird durch Philippe Chitarrini und seine Flächenmalerei mit jeweils unterschiedlichen Reflektionsgraden repräsentiert. Alle drei begleitenden Künstler gehören einer jüngeren Generation an, womit neben den unterschiedlichen künstlerischen Ausdrucksweisen auch ein Generationendialog entsteht. Es erscheint ein Ausstellungskatalog gemeinsam mit den Westfälischen Salzwelten, Bad Sassendorf.

Veranstaltungen

11. Juli 2020, 17 Uhr
Vernissag
– coronabedingt leider nur im geladenen Kreis –
Videoaufzeichnung der Veranstaltung ab 12.07. auf www.skk-soest.de 

12. Juli 2020
11 Uhr Kuratorenführung mit Katalogvorstellung
13 Uhr Kuratorenführung mit Katalogvorstellung

01. August 2020, 14 Uhr
Familienführung

16. August 2020, 11 Uhr
Kuratorenführung

03. September 2020, 17 Uhr
Abendführung

27. September 2020, 15 Uhr
Finissage

Ausstellungsteam
Kurator Carl-Jürgen Schroth

Leihgeberinnen
Galerie von Bartha, Basel
Martita Slewe, Amsterdam

Veranstalterin

Förderin